Klangmassage – Was ist das?

Ziel der Klangmassage ist es, Körper und Geist zu entspannen, zu beruhigen und so zu Ausgeglichenheit zu verhelfen.

Während der Klangmassage bekommst du die tönenden Schalen auf den angezogenen Körper gesetzt, damit sich deren Schwingungen direkt ausbreiten können. Es ist eine Methode des „Sich-entspannen-lassens“, du musst nichts tun und darfst die wohltuenden Klänge genießen. Dein Fokus wird automatisch auf das Wesentliche gehen, Gedanken werden reduziert, der unruhige Geist wird still und das Fühlen mit Leib und Seele wird ermöglicht.

Ich benutze tibetische Klangschalen, da deren Reichtum an Obertönen ein großes Spektrum an Tönen erzeugt, wodurch sich dein Körper „das holen kann, was er davon braucht“.

Dein Körper speichert dieses schöne Erlebnis als solches ab, sodass folgende Klanganwendungen schneller zur Entspannung führen.

Preise:

Klangmassage              60 Min. - 40 Euro

                                      30 Min. - 25 Euro

Geschenkgutescheine erhältlich!

Klangmeditationen

Ich lade Dich ein, mit tibetischen Klangschalen und anderen Naturtoninstrumenten eine Klangreise mitzumachen. Geborgen in diesen sphärischen Klängen kannst Du loslassen, den Alltag hinter Dir lassen, still werden, entspannen und Kraft tanken.

In Achtsamkeit kannst du Dich auf den Weg begeben, um den Ort zu suchen, an dem Du schon lange erwartet wirst:

– bei Dir selbst!

 

 

Preise:

8 Euro pro Person (5er-Karte 35 Euro), bitte Unterlage, Decke, Kissen mitbringen!

 

Gerne möchte ich dir noch ein bisschen über Klang und dessen Wirkung erzählen, warum immer mehr Menschen ihn anwenden zum Heil- und Ganzwerden:

 

  • Weil uns die Klänge der Klangschalen auf einfache Art helfen, tief in Entspannung einzutauchen. Wir nehmen sie über das Ohr wahr, wir lauschen, gleichzeitig fühlen wir die Schwingungen körperlich. Sie bewegen sich in uns, da unser Körper zu etwa 70% aus Wasser besteht und daher gut geleitet werden. Mit ihren „Wellenlängen“ könne sie damit unseren Organismus – jede Zelle in unserem Körper – wieder in Harmonie, in Einklang, bringen.
  • Durch die Schwingungen – die Vibrationen erreichen selbst Körperhohlräume, Knochen, Gewebe, Organe – in allen Zellen, kann der Körper einfacher in einen entspannten Wachzustand (Alpha-Wellen) oder in einen Meditationszustand (Theta-Wellen) kommen. In diesen Frequenzbereichen besteht die Mögichkeit, Selbstheilungsprozesse zu aktivieren und Blockaden zu lösen. Stress wird abgebaut.
  • Die Energiezentren (Chakren) unseres Körpers werden positiv beeinflusst.
  • Auf seelischer Ebene unterstützt diese feine Massage das Loslassen von alten Mustern, das Finden von Lösungsmöglichkeiten und Plänen, und das Schöpfen von neuem Mut. Denn das, was wir für den Mut brauchen, das Urvertrauen, wird gestärkt.
  • Die Arbeit mit Klängen und Rhythmen und das Wissen um deren heilende Wirkung ist schon sehr alt. Niemand kennt den Anfang der Schamanen und ihrer Trommel, und auch der Beginn der Klangschalenarbeit verliert sich in den Jahrtausenden. In Asien glaubt man, dass die Welt und der Mensch aus Klang entstanden sei (kennen wir doch auch: den Urknall).
  • Alles ist Schwingung und Rhythmus. Der entspannte Körper schwingt mit 8 Hertz, ebenso tut es unsere Erde. Wie schön wäre es, im „Ein-Klang“ mit der Natur zu sein! Und mit Herzschlag, Atem, Leben und Tod, Tag und Nacht, Sommer und Winter, den Rhythmus des Lebens zu spüren!

 

      


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!